Stremler AG
 
Newsletter
Herbst 2012
 
 

03.09.2012

Potenzial realisieren - Erfolg gestalten
Hebel zur Steigerung der
Wertschöpfung und
Unternehmensentwicklung

Zum Artikel

25.07.2012

Realisierung eines
accessbasierten Kampagnen-
planungstools auf Basis des
STREMLER Planungs- und
Steuerungskonzepts

Success Story am Beispiel ArcelorMittal Luxemburg

Zum Artikel

23.08.2012

Identifizieren versteckter Ressourcen
Neues Projekt für die STREMLER AG
in der Grundstoffindustrie

Zum Artikel

07.08.2012

Vorgehensweise der
STREMLER AG

Schnelle Ergebnisse – nachhaltige Umsetzung

Zum Artikel

01.09.2012

Neue Mitarbeiter der
STREMLER AG

Wir gestalten den Wandel

Zum Artikel

06.07.2012

5. STREMLER Golfcup International
Impressionen vom Turniertag

Zum Artikel
 
Gemeinsam Supply Chain Erfolg gestalten
Potenziale für die Unternehmensentwicklung realisieren
Alphonse Stremler

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

unabhängig von Branche, Technologie und Unternehmensgröße muss jeder Unternehmer seinen Markt genau kennen und darauf abgestimmt seine Supply Chain auslegen. Doch wie weit reichen die allgemeingültigen Konzepte und ab wann sind spezifische Lösungen für die Gestaltung der Wertschöpfungskette notwendig?

Nur mit umfassendem Wissen über die ganzheitliche Supply Chain Architektur, können sowohl maßgeschneiderte Lösungen bei Innovation-, Organisation- und IT-Unterstützung als auch neue Erkenntnisse und Erfahrungen für eine integrierte, flexible und zukunftssichere Gesamtstruktur angeboten werden. Ein Praxisbeispiel hierzu ist in diesem Newsletter unter dem Thema „Realisierung eines accessbasiertes Kampagnenplanungstools“ zu finden.

Um unseren Kunden immer neue Lösungsbausteine bieten zu können, setzen sich unsere Beratungsteams aus gezielt ausgesuchten Experten zusammen. Daher freuen wir uns, dass wir mit Herrn Dr.-Ing. Hartmut Rossel und Herrn Dr.-Ing. Lothar März zwei neue Senior Projektmanager mit umfangreicher Industrie- und Beratungserfahrung gewinnen konnten. Durch die Integration der Firma LOM Innovation von Dr. März konnte das Leistungsangebot der STREMLER AG im Bereich der Methoden „Simulation und Optimierung von Planungsprozessen“ im Allgemeinen und der „Ressourcensteuerung in sequenzierten Produktionslinien“ im Speziellen erweitert werden.

Die Fähigkeit, die Anforderungen des Kunden zu analysieren und konkrete Handlungsempfehlungen zu entwickeln, ist der erste Schritt zum Erfolg. Erst die Realisierung dieser Vorschläge im operativen Alltag führt letztendlich zum angestrebten Ergebnis.

Daher ist es nicht verwunderlich, wenn unsere Kunden immer wieder betonen, dass sie insbesondere die erfolgreiche Umsetzung der Maßnahmen in der Praxis von der Leistungsfähigkeit der STREMLER AG überzeugt hat. Wir stellen uns der Herausforderung, dass ein Projekterfolg erst dann erreicht ist, wenn die Machbarkeit und Durchsetzbarkeit des vorgeschlagenen Weges bewiesen wurde.

Gerne unterstützen wir auch Sie in der Gestaltung Ihrer Supply Chain und der Transformation in den Wirtschaftsalltag. Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen!
Unterschrift von Alphonse Stremler
Alphonse Stremler

 
 

03.09.2012


Für diese Kennzahlen stehen wir

Listenzeichen Ergebnisverbesserung: 20 %
Listenzeichen Steigerung der Liefertreue:
stabil über 98 %
Listenzeichen Steigerung der Lieferfähigkeit:
stabil über 95 %
Listenzeichen Erhöhung der Produktivität:
über 25%
Listenzeichen Verkürzung der Durchlaufzeiten: über 50 %
Listenzeichen Reduktion der Bestände:
um mehr als 50 %
Listenzeichen ROI: 6 Monate bis unter 1 Jahr
Listenzeichen Return on Consulting: 6 € bis 15 €

 
Hebel zur Steigerung der Wertschöpfung und Unternehmensentwicklung

Steigerung der Produktionskapazität bei gleichbleibendem Personal, verbesserte Logistik- oder Materialbewirtschaftungskonzepte anstelle des Neubaus eines zusätzlichen Lagers - immer wieder stellen wir fest, wie viel Potenzial in Unternehmen steckt.

Um diese vorhandenen Reserven zu aktivieren und die Wertschöpfungskette zu optimieren, stehen vier starke Hebel im Fokus unserer Arbeit.

Lesen Sie mehr dazu...

 
 

25.07.2012



Die Optimierung der Planung und Steuerung sowie der damit verbundenen Prozesse ist eine der Kernkompetenzen der STREMLER AG.

Dies umfasst neben der Konzeption auch die IT-Abbildung der Algorithmen und der Parameter sowie der Prozesse und Workflows.

Ziel ist dabei die kostenoptimale Erfüllung der Kundenanforderungen bei hohem Lieferservice und minimalen Lagerbeständen.

Einen ausführlicheren Bericht über dieses Projekt können Sie gerne anfordern unter: info@stremler.de

 
Sicherstellung der Effizienz in der Wertschöpfungskette

Die Planung und Steuerung der Leistungserbringung ist in jedem Unternehmen eine zentrale, den Unternehmenserfolg bestimmende Aufgabe. Durch die Planungs- und Steuerungsinstrumente wird die Effizienz der Wertschöpfungskette operativ eingestellt und damit die Wirtschaftlichkeit der Leistungserbringung entscheidend beeinflusst.

Für die ArcelorMittal Werke Belval und Differdange wurde von der STREMLER AG in der letzten Phase des Projektes zur Optimierung der Supply Chain ein integriertes Planungstool realisiert. Die Umsetzung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit den ArcelorMittal Mitarbeitern und unter dem Gesichtspunkt der langfristigen Integration in das bestehende ERP-System. Immer mit dem Ziel, Kundenanforderungen bei hohem Lieferservice und minimalen Lagerbeständen kostenoptimal zu erfüllen.

„Die immer höher werdenden Anforderungen bezüglich Effizienz und Qualität bei der Auftragsabwicklung machen in unserem Unternehmen eine konsequente Planung unter Berücksichtigung einer Vielzahl von Faktoren unumgänglich.

Nach erfolgreich abgeschlossener Optimierung der Supply Chain mit der Firma STREMLER AG haben wir entschieden, den letzten Schritt, die Realisierung eines accessbasierten Kampagnenplanungstools, ebenfalls der STREMLER AG anzuvertrauen. Die Mitarbeiter der STREMLER AG haben das Projekt zielstrebig mit Kompetenz und Fachwissen abgewickelt.

Das Kampagnenplanungstool ermöglicht eine durchgreifende Verbesserung der Planungsgenauigkeit und stellt somit einen Meilenstein bezüglich der Optimierung der Prozesse, der Erhöhung der Liefergenauigkeit und der Reduzierung der Mittelbedingung dar.“

Roland Bastian, Nicolas Houdremont
ArcelorMittal Belval & Differdange S.A.

Lesen Sie mehr dazu...
 
 

22.08.2012


Referenzen

Bei diesen Firmen waren wir bereits erfolgreich tätig.

Mehr dazu...
 
Neues Projekt für die STREMLER AG in der Grundstoffindustrie

Ein international tätiges Unternehmen der Grundstoffindustrie beauftragt die STREMLER AG mit einer Kurzanalyse. STREMLER Experten identifizieren versteckte Leistungsreserven und erstellen konkrete Entscheidungsgrund- lagen zur Kostenoptimierung der Produktionskette.

Lesen Sie mehr dazu...
 
 

07.08.2012


Die Leistungen der STREMLER AG im Überblick

Listenzeichen Geschäftsfeldstrategie
Listenzeichen Lean Innovation
Listenzeichen Supply Chain Engineering
  - Planung & Steuerung
  - Prozesse & Workflow
  - Führungssysteme & Monitoring
  - Informationsmanagement – IT
Listenzeichen Lean Supply Chain
Listenzeichen Simulation und Optimierung
Listenzeichen Transformationsmanagement
 
Schnelle Ergebnisse – nachhaltige Umsetzung

Beratungsunternehmen unterscheiden sich nicht nur in Ihrem Leistungs- angebot. Auch die Art und Weise wie Projekte aufgesetzt und durchgeführt werden, ist oft sehr unterschiedlich. Dabei kann genau das ein wichtiger Erfolgsfaktor sein und die Nachhaltigkeit von Veränderungen im Unternehmen entscheidend beeinflussen.

Konkrete Ergebnisse von der ersten Projektphase an, die Umsetzbarkeit der Maßnahmen immer im Blick zu haben sowie präzise definierte Projektschritte in enger Abstimmung mit dem Management, zeichnen die Vorgehensweise der STREMLER AG aus.

Lesen Sie mehr dazu...
 
 

01.09.2012


Suchen Sie eine neue Herausforderung in internationalem Umfeld? Informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote
 
Wir gestalten den Wandel

Das STREMLER Team beherrscht eine Vielzahl von Beratungsleistungen, die perfekt ineinandergreifen. STREMLER Mitarbeiter kommunizieren auf Augenhöhe und setzen Projekte gemeinsam mit dem Kunden und dessen Mitarbeitern auf allen Ebenen, konsequent, vertrauensvoll, zuverlässig und zielgerichtet um, bis die neuen Strukturen im Unternehmen gelebt werden.

Wir freuen uns, zwei Führungspersönlichkeiten mit langjähriger Industrie- und Beratungserfahrung im STREMLER Team willkommen zu heißen:
Herrn Dr.-Ing. Lothar März und Herrn Dr.-Ing. Hartmut Rossel.

Lesen Sie mehr dazu...
 
 

06.07.2012

 
Impressionen vom Turniertag

In diesem Jahr fand der 5. STREMLER Golfcup International Anfang Juli traditionsgemäß im Lindauer Golf Club Bad Schachen statt.

Lesen Sie mehr dazu...
 
     
Kontakt
STREMLER AG
Am Schönbühl 1, D-88131 Lindau
Telefon +49 (0)8382 9352-0
Telefax +49 (0)8382 9352-52

info@stremler.de
www.stremler.de

Sitz der Gesellschaft: Lindau/Bodensee
Amtsgericht: Kempten HRB 9903
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dipl.-Kfm. Ulrich Dörnhaus
Vorstand: Dipl.-Ing. Alphonse Stremler


Wir würden Sie gerne zwei- bis dreimal im Jahr über Neuigkeiten informieren. Falls Sie kein Interesse mehr am Erhalt dieses Newsletters haben, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Vermerk »Abbestellen« in der Betreff-Zeile oder klicken Sie hier: Mailing abbestellen

Impressum

© 2012 STREMLER AG - Alle Rechte vorbehalten
Es gelten die auf unserer Homepage www.stremler.de hinterlegten Nutzungsbedingungen.